Ein Leben zu retten, verändert nicht die Welt, aber die Welt für dieses Leben!

 

Herzlich willkommen auf unserer Website 

Wir sind ein ganz junger, neu gegründeter Tierschutzverein in Hessen. Unterstützen möchten wir die deutschen und griechischen Tierschützer Stefan und Jutta in Porto Heli, und Natascha, Marina und Yanna in Kapandriti.

Diese beiden Gruppen in Griechenland kümmern sich aufopferungsvoll um die Straßentiere in ihrer jeweiligen Region. Sie kastrieren, behandeln, füttern und pflegen die Hunde und Katzen, die niemand will und um die sich sonst niemand kümmert. 
Oft bis zur Erschöpfung, sowohl physisch, psychisch und auch finanziell.
Hilfe vor Ort gibt es wenig bis keine, schon gar nicht in finanzieller Hinsicht. 
Die Griechen leiden selbst unter der derzeitigen Situation im Land, so bleibt für die Tiere nichts übrig.

Wir versuchen, bei Kastrationen, die die dringlichste Arbeit im Tierschutz darstellt, zu unterstützen. Natürlich wird auch Geld für medizinische Behandlungen nach Unfällen oder Krankheiten der Tiere benötigt, und ebenso möchten wir mit Futter und Medikamenten gegen Parasiten unterstützen.

Die Tierschützer vor Ort stehen alleine da. Die Arbeit an der Front können wir Ihnen nicht abnehmen, auch nicht die Sorge, den Kummer und den Schmerz. Aber einen Background bilden, der wenigstens die finanzielle Seite ein klein wenig unterstützt und die Arbeit vor Ort weiterhin möglich macht.
Bitte seid dabei, unsere Tiere vor Ort zu unterstützen und ihnen ein Überleben zu ermöglichen!

Wir möchten aber auch die notleidenden Tiere vor unserer Haustüre nicht außer Acht lassen und versuchen zu helfen, wo auch immer unsere Hilfe benötigt wird. Über Unterstützung jeglicher Art freuen wir uns riesig.

Sollten wir Ihr Interesse an unserem Verein geweckt haben, können Sie uns gerne über das Kontaktformular eine Nachricht zukommen lassen.

WIR danken Ihnen von Herzen 

Silke, Oli, Sonja, Rosi, Charmen, Jörg und Nicole 

😘